Schreiners Büro - Anwenderforum

Log in | Registrieren

Kai Zelinsky


17.07.2017,
15:37 Uhr
 

Material Aufschlag EK/ VK/ Kalkulations-Preis (Anwendung)

Hallo Herr Dinklage,
liebe Kollegen,

im Menü jedes einzelnen Materials oder Beschlages lässt sich ein Aufschlag hinterlegen. Dann stellt sich automatisch der VK-Preis entsprechend ein.

Wie jedoch bringe ich das Programm dazu, eben diesen VK dann auch in der Kalkulation und im Angebot zu verwenden?

Danke und schöne Grüße,

Kai Zelinsky

H.Dinklage

Köln,
17.07.2017,
15:54 Uhr

@ Kai Zelinsky

Material Aufschlag EK/ VK/ Kalkulations-Preis

Hallo Herr Zelinsky,

im Menü jedes einzelnen Materials oder Beschlages lässt sich ein Aufschlag
hinterlegen. Dann stellt sich automatisch der VK-Preis entsprechend ein.

Wie jedoch bringe ich das Programm dazu, eben diesen VK dann auch in der
Kalkulation und im Angebot zu verwenden?

Schreiners Büro rechnet in der Kalkulation mit Kosten und nicht mit Verkaufspreisen. Schreiner Büro verwendet die differenzierte Zuschlagskalkulation nach folgendem Modell:

+ Materialkosten
+ Gemeinkostenzuschlag auf Material
+ Lohnkosten
+ Gemeinkostenzuschlag auf Lohn
= Selbstkosten
+ Wagnis&Gewinn
= Kalkulationspreis

Der im Material hinterlegte VK-Preis ist für den Verkauf als Handelsware gedacht, wenn Sie also das Material über eine Position "verkaufen", d.h. hier gibt es ja keine Kalkulation im o.g. Sinn, sondern nur einen Aufschlag des zu verkaufenden Materials auf den EK-Preis, der dann den VK-Preis ergibt.

Viele Grüsse
Hermann Dinklage

1539 Beiträge in 382 Threads, 93 registrierte Benutzer, 35 Benutzer online (0 reg., 35 Gäste)
Script by Alex  ^