Schreiners Büro - Anwenderforum

Log in | Registrieren

Kettestolle


17.03.2017,
11:47 Uhr
 

Firefox: PDF druckt nicht mehr (Anwendung)

Hallo Herr Dinklage,

wenn ich auf Beleg erstellen gehe, springt das Programm in speichern und ich weiß nicht, was ich machen muß um den Beleg ausdrucken zu können.

LG

M. Römer

H.Dinklage

Köln,
17.03.2017,
12:34 Uhr

@ Kettestolle

Firefox: PDF druckt nicht mehr

Hallo Frau Römer,

» wenn ich auf Beleg erstellen gehe, springt das Programm in speichern und
» ich weiß nicht, was ich machen muß um den Beleg ausdrucken zu können.

das hat nicht direkt was mit Schreiners Büro zu tun. Ihr Firefox-Browser hat mit dem letzten Update 52.x das PDF-Anzeigeprogramm (Adobe-Reader PDF Plugin) entfernt und die Einstellungen für PDF-Dateien ohne weiteren Hinweis auf "Speichern" abgeändert.

Der Grund dafür ist, dass Firefox mit der Version 52.x die sogenannte NPAPI-Schnittstelle abgeschaltet hat und somit Plugins wie der Adobe-Reader leider nicht mehr direkt im Firefox-Browser verwendet werden können.

Sie haben folgende Möglichkeiten:

1. Sie können in den Einstellungen des Firefox unter dem Punkt Anwendungen bei "Portable Dokument Format (PDF)" als Aktion "Vorschau in Firefox" auswählen, um den internen PDF-Viewer zu aktivieren. Es kann mit dem internen Viewer ggf. Probleme mit der Druckqualität und der exakten Grösse des Ausdrucks geben, stellen Sie im Firefox bei Datei/Seite einrichten bzw. Druckvorschau/Seite einrichten die Skalierung auf 100%.

2. Alternativ können Sie auch in den Einstellungen des Firefox unter dem Punkt Anwendungen bei "Portable Dokument Format (PDF)" als Aktion "Mit Adobe Reader öffnen (Standard)" auswählen. Hierdurch wird das externe Programm aufgerufen, wenn Sie ein PDF ansehen/drucken wollen. Das ist zwar nicht so schön, wie das Plugin im Browser, funktioniert aber als Zwischenlösung, bis Sie ggf. eine andere Lösung gefunden haben oder das PDF-Plugin evtl. wieder funktioniert (siehe Punkt 4).

3. Anderen Browser verwenden

Sie können natürlich auch einen anderen Browser, wie den Internet Explorer, Google Chrome usw. verwenden.

4. Sollte die NPAPI-Schnittstelle oder ähnliches durch ein späteres Firofox-Update wieder aktiviert werden, können Sie die Einstellungen im Browser nach folgender Anleitung einstellen:

http://www.schreiners-buero.de/support/anleitungen/ff19.html

Wenn Sie sich die Veränderung der Einstellungen nicht selbst zutrauen, lassen Sie sich ggf. von Ihrem Computerbetreuer helfen, um den Browser einzustellen.

Viele Grüsse
Hermann Dinklage

H.Dinklage

Köln,
28.03.2017,
11:44 Uhr

@ H.Dinklage

Firefox: PDF druckt nicht mehr

Ergänzung zum Firefox-Update:

Im Moment scheint es so zu sein, dass beim Update direkt die "Vorschau in Firefox" aktiviert wird.

Hier kann es - wie oben geschrieben - zu Druckproblemen kommen, in diesen Fällen bitte die oben aufgeführte Option 2 oder 3 wählen.

Viele Grüsse
Hermann Dinklage

1539 Beiträge in 382 Threads, 93 registrierte Benutzer, 38 Benutzer online (0 reg., 38 Gäste)
Script by Alex  ^