Schreiners Büro - Anwenderforum

Log in | Registrieren

khr


45964 Gladbeck,
02.03.2017,
09:18 Uhr
 

Auftragzettel (Entwicklung/Vorschläge)

Hallo,

wenn ich einen Kunden habe der ein Telefon hat und der einen Mieter hat zu dem wir fahren sollen, dann steht auf dem Auftragszettel als Kundenadresse die Anschrift des Mieters und darunter die Telefonnummer unseres Kunden, aber nicht die des Mieters. Das verwirrt unsere Junx nach 21 Jahren der Anwendung immer noch, vor allem aber neue Mitarbeiter. KAnn ich die Telefonnummer des Auftraggebers da weg kriegen?

Ich glaube ich hatte die Frage schon mal gestellt und die Antwort damals nicht kapiert ...

Gruß aus Gladbeck!
Klaus Hermann

H.Dinklage

Köln,
02.03.2017,
10:12 Uhr

@ khr

Auftragzettel

Hallo Klaus Hermann,

» wenn ich einen Kunden habe der ein Telefon hat und der einen Mieter hat zu
» dem wir fahren sollen, dann steht auf dem Auftragszettel als Kundenadresse
» die Anschrift des Mieters und darunter die Telefonnummer unseres Kunden,
» aber nicht die des Mieters. Das verwirrt unsere Junx nach 21 Jahren der
» Anwendung immer noch, vor allem aber neue Mitarbeiter. KAnn ich die
» Telefonnummer des Auftraggebers da weg kriegen?

beim Erstellen der Auftragskarte kann ich auswählen, ob die Anschrift/Telefonnummer des Kunden mit ausgegeben werden soll. In diesen Fällen, bei denen sich Reparaturort (Mieter) und Auftraggeber (Eigentümer/Verwalter) unterscheiden, wähle ich hier aus, dass die Anschrift bzw. Telefonnummer des Kunden nicht ausgegeben wird.

Viele Grüße
Hermann Dinklage

khr

45964 Gladbeck,
03.03.2017,
08:26 Uhr

@ H.Dinklage

Auftragzettel

» Hallo Klaus Hermann,
»
» » wenn ich einen Kunden habe der ein Telefon hat und der einen Mieter hat
» zu
» » dem wir fahren sollen, dann steht auf dem Auftragszettel als
» Kundenadresse
» » die Anschrift des Mieters und darunter die Telefonnummer unseres Kunden,
» » aber nicht die des Mieters. Das verwirrt unsere Junx nach 21 Jahren der
» » Anwendung immer noch, vor allem aber neue Mitarbeiter. KAnn ich die
» » Telefonnummer des Auftraggebers da weg kriegen?
»
» beim Erstellen der Auftragskarte kann ich auswählen, ob die
» Anschrift/Telefonnummer des Kunden mit ausgegeben werden soll. In diesen
» Fällen, bei denen sich Reparaturort (Mieter) und Auftraggeber
» (Eigentümer/Verwalter) unterscheiden, wähle ich hier aus, dass die
» Anschrift bzw. Telefonnummer des Kunden nicht ausgegeben wird.
»
» Viele Grüße
» Hermann Dinklage

Jo.
Jetzt wäre es aber sinnvoll wenn die Mitarbeiter wüßten wo sie hinmüssen.
Wenn ich die Kundenadresse ausblende ist die Lieferanschrift, also der Einsatzort, auch weg.

H.Dinklage

Köln,
03.03.2017,
08:58 Uhr

@ khr

Auftragzettel

Hallo Klaus Hermann,

» Jo.
» Jetzt wäre es aber sinnvoll wenn die Mitarbeiter wüßten wo sie hinmüssen.
» Wenn ich die Kundenadresse ausblende ist die Lieferanschrift, also der
» Einsatzort, auch weg.

ich kann den Auftragsort in die Bemerkungen des Auftrags setzen, die Bemerkungen können ja auf der Aufragskarte auch mit ausgedruckt werden.

Viele Grüße
Hermann Dinklage

khr

45964 Gladbeck,
03.03.2017,
13:04 Uhr

@ H.Dinklage

Auftragzettel

» Hallo Klaus Hermann,
»
» » Jo.
» » Jetzt wäre es aber sinnvoll wenn die Mitarbeiter wüßten wo sie hinmüssen.
»
» » Wenn ich die Kundenadresse ausblende ist die Lieferanschrift, also der
» » Einsatzort, auch weg.
»
» ich kann den Auftragsort in die Bemerkungen des Auftrags setzen, die
» Bemerkungen können ja auf der Aufragskarte auch mit ausgedruckt werden.
»
» Viele Grüße
» Hermann Dinklage


Können ja, sollen aber nicht. Da steht anderes drin.

OK. Vergiss es. Hat ja 21 Jahre auch so geklappt ...

H.Dinklage

Köln,
03.03.2017,
13:57 Uhr

@ khr

Auftragzettel

Hallo Klaus Hermann,

» Können ja, sollen aber nicht. Da steht anderes drin.
» OK. Vergiss es. Hat ja 21 Jahre auch so geklappt ...

eine Textposition (Position 00 nur mit Text) mit Name und Auftragsort würde auch gehen.

Viele Grüsse
Hermann Dinklage

khr

45964 Gladbeck,
06.03.2017,
15:12 Uhr

@ H.Dinklage

Auftragzettel

» Hallo Klaus Hermann,
»
» » Können ja, sollen aber nicht. Da steht anderes drin.
» » OK. Vergiss es. Hat ja 21 Jahre auch so geklappt ...
»
» eine Textposition (Position 00 nur mit Text) mit Name und Auftragsort würde
» auch gehen.
»
» Viele Grüsse
» Hermann Dinklage

Ich weiß.
Wir schreiben die Adresse (Kundenname und Strasse) immer in den Titel der Aufträge. Wenn das dann aber eine andere Stadt ist ... also habe ich Lieferadressen eingegeben mit dem Erfolg, dass nun die Auftraggeber angerufen werden.

Alles ist gut ...

H.Dinklage

Köln,
06.03.2017,
20:07 Uhr

@ khr

Auftragzettel

Oder auch in den internen Infotext der Position, dann steht es auch auf der Auftragskarte.

Viele Grüße
Hermann Dinklage

H.Dinklage

Köln,
18.04.2017,
11:39 Uhr

@ H.Dinklage

Auftragzettel

Hallo Klaus Hermann,

die von Dir vorgeschlagene Programmänderung ist programmiert und
wird im nächsten Update (Herbst 2017) enthalten sein:

-Auftrag/Werkstatt: Kundenanfrage und Auftragskarte wahlweise mit Ausgabe der Telefonnummer(n) des Kunden

Vielen Dank nochmals für die Anregung.

Viele Grüsse
Hermann Dinklage

1539 Beiträge in 382 Threads, 93 registrierte Benutzer, 34 Benutzer online (0 reg., 34 Gäste)
Script by Alex  ^